Kärnten

Regionalleiter

Michael Hihn
Flatschach 20
A-9562 Himmelberg

Tel +43 4276 4193
kaernten@strategie.net

Infoservice

Sie möchten regelmäßig die Einladungen aus der Region Kärnten (Österreich) und überregionale Informationen erhalten? Einfach hier eintragen!

* bitte ausfüllen

Herzlich willkommen beim StrategieForum Kärnten

Wir sind Ihre regionalen Ansprechpartner in Südwest-Österreich für den Bundesverband StrategieForum e.V. mit Hauptsitz in Deutschland und verstehen uns als „Umsetzungshelfer“.
Unser Ziel ist es, Ihnen oder/und Ihrem Unternehmen mit Hilfe der EKS (Engpass-Konzentrierte Verhaltens- und Führungsstrategie nach Wolfgang Mewes) nachhaltig zum Erfolg zu verhelfen.

Die Engpass-Konzentrierte-Strategie ist die Unternehmenslehre vom wirkungsvollsten Einsatz der Kräfte. Ihr oberstes Ziel ist nicht, Gegner wirkungsvoller zu besiegen, sondern sich optimal in die Interessen seiner Mitwelt zu integrieren.

 Als Regionalgruppe des in Deutschland bundesweit aktiven Bundesverband StrategieForum e.V. unterstützt Sie das StrategieForum Kärnten auch in Österreich dabei,

  • als Geschäftsführer(in) Ihres Unternehmens
  • als Berufseinsteiger(in), Angestellte(r), Führungskraft

Ihre existentielle Basis strategisch weiter zu entwickeln und sich nachhaltig erfolgreich am Markt zu positionieren. Dabei arbeiten wir bevorzugt mit dem Ansatz der Kollegialen Beratung, d.h. wir nutzen die "Weisheit der Vielen" und den vielfältigen Erfahrungsschatz der Anwesenden.

Anhand der von den TeilnehmerInnen mitgebrachten Fallbeispiele (i. d. R. ein Praxisfall an einem Workshop-Abend) und ihrer konkreten Fragestellungen vermitteln wir strategische Impulse, Kreativitätstechniken und Strategiewerkzeuge. Damit entwickeln wir gemeinsam konkrete Handlungsempfehlungen und Lösungsansätze für den Fallgeber zum Nutzen aller Beteiligten:

  • Sie üben strategisches Denken und Handeln.
  • Sie lernen die Erfolgs- u. Kooperationsstrategie nach Wolfgang Mewes (EKS) intensiver kennen.
  • Sie entdecken neue Denk-, Kreativitäts-, Strategiewerkzeuge und Erfolgsmethoden als Basis für strategische Entscheidungen.
  • Sie bringen Ihre eigenen Erfahrungen und Fragen ein. Und nehmen gleichzeitig strategische Anregungen, Ideen und Motivation für Ihre persönlichen Anliegen mit.
  • Sie treffen andere an Strategie Interessierte in einer wertschätzenden, offenen Atmosphäre.
  • Sie lernen neue Menschen kennen beim Wissens– und Erfahrungsaustausch.

Wir treffen uns zu Abend-Workshops mit Kollegialer Strategieberatung, zur Entwicklung Ihrer Unternehmens- bzw. Karrierestrategie.

Arbeiten Sie aktiv mit uns an Ihrem Erfolg - und sprechen Sie uns an!

Teilnehmer unserer Abende sind Mitglieder und Interessenten. UnternehmerInnen, Selbständige, GeschäftsführerInnen, Führungskräfte, Angestellte, Berufseinsteiger (Studenten, Auszubildende,..)

  • die an einer ganzheitlichen, strategischen Ausrichtung ihres Unternehmens bzw. ihrer Person interessiert sind und sich systematisch mit ihrer unternehmerischen, beruflichen bzw. persönlichen Entwicklung beschäftigen.
  • die Diskussionen über Geschäftsideen, Innovationen, Marktchancen und -risiken, Führungsherausforderungen etc. in einer vertrauensvollen Atmosphäre schätzen.

Wir freuen uns auf Sie - ein erstes Kennenlernen, ein Wiedersehen und einen regen Dialog mit Ihnen.

Beste Grüsse,
Ihr Leitungsteam im StrategieForum Kärnten

Michael Hihn, Leiter StrategieForum Kärnten
Dr. Otto Greiner, Co-Leiter StrategieForum Kärnten

Zur Person

Michael Hihn www.wissen-managen.de/moderator
Prof. Dr. Otto Greiner www.bau-control.at/team/greiner

Die nächsten Veranstaltungen des StrategieForum Kärnten

Im Moment liegen keine Veranstaltungen vor

Veranstaltungsorte

Fachhochschule Kärnten, Villacher Straße 1, 9800 Spittal
Der Veranstaltungsraum ist am Eingang ausgeschildert. Für alle Fälle DE-Mobil von Michael Hihn +49 172 6702498

Unser Engagement ist ehrenamtlich. In der Startphase des StrategieForum Kärnten ist der Eintritt frei. Wir behalten uns vor, zukünftig bei Bedarf pro Abend von den Teilnehmern einen kleinen Beitrag für Raummiete und Verpflegung zu erheben. Dies kündigen wir vor den Veranstaltungen mit der Einladung an.