Geschichte

Der Bundesverband zeichnet sich durch eine konstruktive und freundschaftliche Atmosphäre aus, in der man sich offen über Fragen der Mewes-Strategie® austauschen kann.

 

Die Mitgliedschaft im Bundesverband StrategieForum kostet jährlich 186,60 Euro. Jetzt Mitglied werden...

Über 45 Jahre im Dienste der Mewes-Strategie®

Der Bundesverband StrategieForum wurde 1970 gegründet. Es ist das einzige Netzwerk in Deutschland, in dem sich Unternehmer, Freiberufler und leitende Angestellte systematisch und praxisorientiert damit beschäftigen, ihren unternehmerischen Erfolg durch den Einsatz strategischen Know-hows zu verbessern.

 

Unsere Mitglieder wollen mit den gegebenen Mitteln ein Vielfaches an Wirkung erzielen. Dafür arbeiten sie nicht nur IM, sondern auch AM Unternehmen - sprich: sie verbessern ihre Strategie. Die eingesetzte Basisstrategie ist die von Prof. Wolfgang Mewes in den 1960er-Jahren entwickelte Engpass-Konzentrierte Strategie (EKS), heute auch Mewes-Strategie®.

 

40 Jahre BSF

Feier zum 40. Jubiläum des Bundesverband StrategieForum e.V. am 11. April 2010 in Wiesbaden.

 
Der Verband wurde unter dem Namen Leistungsgemeinschaft (EKS) e.V. gegründet. Er diente den Absolventen des Fernlehrgangs der Engpass-Konzentrierten Strategie als Forum, um sich über die Umsetzung ihrer Erfolgsstrategie auszutauschen.

 

Bis heute zeichnet sich der Verband durch eine konstruktive und freundschaftliche Atmosphäre aus, in der man sich offen über Fragen der Mewes-Strategie® austauschen kann.

 

 


Titel

Erfolgs-
beispiele

von anderen lernen

Titel

Impulse
für KMU

4 x jährlich

Titel

Arbeit
vor Ort

regionale Kontakte

Titel

Strategie-
Kongress

2 x jährlich