Events

Anmeldung

Wenn Sie sich zu der nebenstehenden Veranstaltung anmelden möchten, geben Sie bitte Ihre Daten ein.

Unbewusste Anteile der Kommunikation erkennen und nutzen (in Wiesbaden)

Beginn: 21.08.2019 um 18:30 Uhr
Ende: 21.08.2019 um 22:00 Uhr

Liebe Freunde der Engpass-orientierten Mewes-Strategie,
liebe InteressentInnen der Kollegialen Beratung,

"Man kann nicht nicht kommunizieren". Dieses Zitat von Paul Watzlawik ist eines der bekanntesten wenn es um das Thema Kommunikation geht. Nur was genau ist Kommunikation? Welche Einflussfaktoren bestimmen das Gelingen von Kommunikation? Wie kann ich erreichen, dass meine Botschaften tatsächlich so ankommen, wie ich es möchte? Und wie erfahre ich, ob mein Gegenüber wirklich das meint, was ich verstehe?

Mit diesen Impulsen und Fragen laden wir Sie für Mittwoch, den 21.08.2019, ab 18:30 Uhr herzlich nach Wiesbaden ein zu einem inspirierenden Vortrag zum Thema

 Die unbewussten Anteile der Kommunikation erkennen und nutzen

Jede Kommunikation zwischen zwei oder mehr Personen hat bewusste und noch viel mehr unbewusste Anteile. Oft scheitern Gespräche und Verhandlungen im Geschäftlichen oder auch im Privaten, weil die unbewussten Anteile nicht beachtet werden. Wer sich über diese unbewussten Anteile im Klaren ist, kann sie sowohl im Beruf als auch im Privaten sehr gut nutzen – und so Gespräche oder auch andere Kommunikationen, die in der heutigen Zeit oft nicht "Face-to-Face" erfolgen, in die gewünschte Richtung lenken.

Gerade bei der Strategiearbeit in Unternehmen erleben wir häufig, dass Menschen sich gegen Veränderung wehren. Oft können die Ansprechpartner auf Nachfrage gar nicht klar ausdrücken, worin ihr Widerstand begründet liegt, da Sachgründe nicht auszumachen sind. Ist es möglich, diese unbewussten Ursachen frühzeitig zu erkennen und auszuräumen? Wie können Sie durch Ihre eigene Kommunikation die Chancen erhöhen, dass Ihre guten Ideen offen aufgenommen werden und Sie als Person "gut ankommen"? 

Auf kurzweilige Art und mit vielen praktischen Beispielen erhalten Sie an diesem Vortragsabend des StrategieForums Rhein-Main einen Einblick, welche Anteile der Kommunikation ein Ergebnis beeinflussen, wie Sie sich diese Anteile bewusst machen, sie einsetzen und nutzen können. Am Ende des Abends werden Sie viele Hinweise im Gepäck haben, wie Sie unterbewusst Konsens fördern können.

Die Referentinnen des Abends sind:

Karin Kruspe

  • Seit 2010 freiberufliche Unternehmer-Mentorin mit den Schwerpunktthemen: Führung, Strategie und Unternehmenskultur, davor über 25 Jahre Tätigkeit in leitender Position in der freien Wirtschaft (Personalwesen & Controlling)
  • Dipl.-Betriebswirtin, Strategieberaterin (IHK) sowie Business-Trainerin und Coach. Mitglied im Bundesverband StrategieForum und Teil des Leitungsteams des StrategieForum Rhein-Main. Darüber hinaus: Trainerin für Führung, Kommunikations- und Konfliktmanagement, Bewerber-Coach
    https://www.xing.com/profile/Karin_Kruspe/cv

 Sabine Kaltwasser

  • seit 2000 freiberufliche Trainerin und Beraterin für Einrichtungen des Gesundheitswesens, 
  • seit 2010 zusätzlich Eröffnung ihrer Praxis für Coaching und Psychotherapie. Schwerpunktthemen: Psycho-Therapie, Hypnose-Therapie, Kommunikationstraining, systemische Aufstellungen und Organisationsberatung. 
  • Studium Pflegemanagement, Heilpraktikerin für Psychotherapie; Zusatzausbildungen zur Kommunikationstrainerin, NLP-Master, Wing-Wave-Coach, Systemische Organisationsberatung, u.a.. Dozentin und Autorin für das Gesundheitswesen, Qualitäts- und Organisationsberaterin. 
    https://www.xing.com/profile/Sabine_Kaltwasser/cv
    www.sk-mental.de

Termin: 
Mittwoch, 21.08.2019 Uhrzeit: Eintreffen/Get Together ab 18.30 Uhr, um 19:00 Uhr starten wir pünktlich mit dem Vortrags-Abend.

Veranstaltungsort: 
ecos office center Wiesbaden 
Delta-Haus, 1. Stock 
Gustav-Stresemann-Ring 1 
D-65189 Wiesbaden
https://www.ecos-office.com/de/standorte/wiesbaden/

Das Delta-Haus befindet sich direkt gegenüber vom Ostausgang (-> Taxi/Busbahnhof) vom Hauptbahnhof Wiesbaden. Einfach über den DB-Parkplatz zum Hochhaus gegenüber. Parken im DELTA-Haus (Tiefgarage) 6 € (Am Bahnhof oder Schlachthof ist es preiswerter).

Kostenbeitrag:
20 €/Person für Mitglieder des Bundesverbands StrategieForum e.V. sowie Gabal und GfA
40 €/Person für Gäste
10 €/Person für Vollzeit-Studenten gegen Vorlage des Studentenausweises
Die Beträge enthalten jeweils die gesetzliche Mehrwertsteuer (sie erhalten einen Beleg für Ihre Steuerunterlagen). Bitte halten Sie den Betrag in bar an der Abendkasse bereit.

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 20.08.2019, 11 Uhr, bequem online über das Anmeldefeld links auf der Event-Seite des StrategieForums Rhein-Main. Aufgrund des Themas und um aktiv mit allen Teilnehmern arbeiten zu können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Diese Veranstaltung war bereits für den 04.06.2019 geplant, wurde aber verschoben. Hier ist die 2. Chance!
Falls jemand eine Mitfahrgelegenheit benötigen sollte: bitte melden! Wir helfen hierbei gerne.
Der Zugang zum Meetingraum ist per Aufzug und barrierefrei möglich.

Übrigens: Auch beim Barcamp im Herbst in Frankfurt gibt es wieder viel Raum für Kommunikation, strategischen Austausch und Kollegiale Beratung. Gerne informieren unter BSF Barcamp 2019.

Wir freuen uns jetzt erst einmal auf einen spannenden Abend am 21.08. mit Ihnen/Euch in Wiesbaden, viele Erkenntnisse und auch Spaß!

Herzliche Grüße

Karin Kruspe
Susanne Weiß 
Jochen Friedrich 

Online-Anmeldung hier!

...............................................................................................
Die Strategieansätze des Bundesverband StrategieForum e.V. und seine umfangreiche Tätigkeit bundesweit finden Sie auf unserer Website.

Mehr zur Kollegialen Beratung.

Wir gehen weiter monatlich und bei Bedarf auch zusätzlich mit Kollegialer Beratung on Tour, für StrategieAbende in der gesamten Metrolpolregion FrankfurtRheinMain. Als FallgeberIn können Sie sich gerne melden - sei es als AngestellteR oder als UnternehmerIn. Bei Interesse auch in Ihren Geschäftsräumen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, so unsere Entscheidungsregel. Sie haben ein Anliegen, ein zu klärendes Thema, das Sie gerne an einem Strategie-Abend bearbeiten möchten? Sie haben Bedarf an einem Kompakt-Strategieprozess?
Schreiben Sie uns an rhein-main@strategie.net. bzw. sprechen Sie uns einfach an ...!

Die Einladungen für unsere StrategieAbende kommen per Mail, über den Verteiler des StrategieForums Rhein-Main. Wenn interessiert und noch nicht eingetragen, gern entsprechende Registrierung direkt auf der linken Seite auf der Regionalseite (unter den Kontaktdaten)

Sie sind auf Facebook? Dann freuen wir uns über Ihren Besuch auf der StrategieForum Frankfurt.Rhein-Main Seite und ein "Gefällt mir" https://www.facebook.com/pages/StrategieForum-Frankfurt/119958308105440

..............................................................................................

 



zurück zur Liste der Veranstaltungen