Blog

Systemdenken zur Bewältigung von Komplexität in Unternehmen und Management

Das Management von komplexen Fragestellungen ist aufgrund der hohen Dynamik im Umfeld wie auch im Unternehmen selbst hochaktuell und wichtiger denn je.
Im Rahmen von Strategieentwicklungen und Strategieumsetzungen geht es immer um die Bewältigung von Komplexität und Datenfülle, um die Berücksichtigung von quantitativen, aber auch qualitativen Faktoren und um Zusammenhänge, die für die Beteiligten kaum mehr durchschaubar sind.

Wachstum durch Innovation

Der Schlüssel für zukünftige Unternehmenserfolge heißt Wachstum durch Innovation. Dieses Ziel kann jedoch nur erreichen, wer auf allen Ebenen konsequentes Innovationsmanagement betreibt. Können wir im Wettbewerb bestehen? - Wie neu ist Ihre Innovation wirklich? - Welche Risiken gilt es zu beachten? Diese Aspekte untersucht Wolfgang Vogl im folgenden Bericht

Partnerschaft erfolgreich meistern

Die Regeln einer erfolgreichen Partnerschaft sind universell auf alle denkbaren Beziehungen anwendbar. Im folgenden beschreibt Prof. Hardy Wagner ein erfolgreiches und praktisches Coaching-Konzept, das Sie unmittelbar auf Ihre privaten und geschäftlichen Partnerschaften anwenden können.

Text-Strategie im Web

Im Internet gelten andere Regeln als bei Printmedien. Der Journalist und Buchautor Hans Peter Hahn beschreibt in seinem Beitrag, worauf Sie achten müssen, um Ihren Inhalt an die Struktur und technischen Möglichkeiten des Internet anzupassen.

Medienarbeit als Erfolgsfaktor

Stellen Sie sich vor, im „Tages-Anzeiger“ erscheint ein Artikel über Wohnen im Alter und die Journalistin empfiehlt im Text Ihre Firma als Vermittlungsdienstleister. Oder die Regionalzeitung ruft eine neue Ratgeberrubrik ins Leben, und Sie können Monat für Monat Ihr Fachwissen als Mentaltrainer weitergeben. – Um dies zu erreichen, müssen Sie erfolgreiche Medienarbeit betreiben. Tipps dazu von Daniela A. Caviglia

Die EKS® in bester Gesellschaft

Zum Jahresbeginn hat das Malik Management Zentrum St. Gallen die Rechte an der EKS® erworben. Wie kam es dazu und welchen Nutzen haben die EKS®-Anwender von dieser Entwicklung? Wolfgang Mewes vertritt die gleichen Grundsätze, die auch Fredmund Malik seit langem lehrt. Die EKS® findet im Hause Malik Ergänzung durch einen vollständigen Baukasten hochwirksamer Methoden und Tools für das Management – angefangen bei der Wirksamkeit der eigenen Person bis hin zur Steuerung von Unternehmen und Organisationen jeder Art und Größe. - Von Christina Schatz

Kategorien

Archiv

Wie funktioniert der Blogzugang?

Die Beiträge der Kategorie News sind dauerhaft frei zugänglich. Für alle anderen gilt: Freier Zugang auf Seite 1 des Blogs. Ab Seite 2 brauchst du die Zugangsdaten, um alle - über 400 - Beiträge ansehen zu können.

Als Mitglied des StrategieNetzwerks kannst du alle Beiträge freischalten. Oder du buchst ganz einfach den Zugang zur StrategieDatenbank: