Blog

EKS – Erfüllung, Kontemplation und Serenität

„EKS – Erfüllung, Kontemplation und Serenität (heitere Gelassenheit) – das wünschen wir Ihnen von Herzen für Ihre nächste Lebensphase.“ Mit diesen Worten schloss Prof. Dr. Walter Krieg seine Laudatio für Prof. h.c. Wolfgang Mewes. Mewes wurde am Malik EKS-Kongress in Zürich für seine Verdienste um die EKS und sein Lebenswerk geehrt. Überreicht wurde Prof. Mewes der Malik Ehrenpreis: zwei spiralförmige Ammonithälften auf einem Leinenkissen aus feinster St. Galler Stickerei.

Forschergeist und Rückgrat

Was haben Prof. Wolfgang Mewes, Dr. Hans Hass und Charles Darwin gemeinsam? Mehr als man auf den ersten Blick denken würde. Zunächst einmal feiern alle drei im Jahre 2009 runde Geburtstage: Mewes wird 85 Jahre, Hass 90 Jahre und Darwin 200 Jahre alt. Doch es gibt noch mehr Berührungspunkte: Gemeinsam verhalfen die drei einem erfolgreichen Weltunternehmen zum Durchbruch auf der Strategieebene.

Das kybernetische System

Es folgen zwei historische Texte von Prof. Mewes, die die kybernetischen Aspekte der EKS erläutern. Zunächst „Die kybernetische Managementlehre“, gefolgt von einem grundlegenden Text über „Die kybernetische Kalkulation“.

Ihre Situation heute*

Achtung, liebe Leserin, lieber Leser, „heute“ meint in diesem Fall: 1972. In diesem Jahr schrieb Prof. Mewes nachfolgenden Artikel. Es ist erschreckend, wie wenig Substanzielles sich in den vergangenen Jahren getan hat, um die brennenden Probleme unserer Zeit anzupacken. Und das Faszinierende an den Texten von Prof. Mewes ist, dass sie immer aktuell bleiben.

Structure follows strategy

In dieser Ausgabe gelingt es Prof. Wolfgang Mewes, die wesentlichen Aspekte der EKS auf sechs Seiten zusammenzufassen. Dieser Text ist ein exzellenter Einstieg in die EKS und bringt auch dem Kenner eine Fülle von Anregungen für die eigene Strategie-Anwendung.

Jeder kann Außergewöhnliches leisten

Prof. Mewes schreibt heute über die positiven Kettenreaktionen, die durch die EKS ausgelöst werden. Diese können, wie beim Fall Würth einer ganzen Region Arbeitsplätze und Wohlstand bringen. Außerdem: Ein Wandel zum strategischen Denken begann bereits in den 90er-Jahren und trägt langsam Früchte.

Kategorien

Archiv

Wie funktioniert der Blogzugang?

Die Beiträge der Kategorie News sind dauerhaft frei zugänglich. Für alle anderen gilt: Freier Zugang auf Seite 1 des Blogs. Ab Seite 2 brauchst du die Zugangsdaten, um alle - über 400 - Beiträge ansehen zu können.

Als Mitglied des StrategieNetzwerks kannst du alle Beiträge freischalten. Oder du buchst ganz einfach den Zugang zur StrategieDatenbank: