Blog

Spielerisch die Mitarbeiter begeistern

Oftmals werden die Mitarbeiter bei Change-Prozessen nicht mitgenommen. Der Einfluss ihrer Leistung auf den Erfolg des gesamten Unternehmens ist nicht wirklich nachvollziehbar. Auch das kreative Potenzial der Mitarbeiter wird meist nicht wirklich aktiviert. Die GoGREAT-Methode bietet im wahrsten Sinne des Wortes einen spielerischen Ansatz, um dies zu ändern.

Digitalisierung aus Sicht der Mewes-Strategie

Seit der Entwicklung der Strategiemethodik in den 1970er-Jahren durch Wolfgang Mewes haben sich Wirtschaft, Technologie und die betriebliche Realität enorm verändert. Heute stellt sich die Frage, ob sich die Mewes-Strategie im Kontext der Digitalen Transformation weiterhin verwenden lässt. - Ein Beitrag von Prof. Dr. Nils Herda, Dr. Kerstin Friedrich, Prof. Dr. Stefan Ruf

Strategie Journal 04-2017 erschienen

Aus dem Inhalt

  • Digitalisierung braucht Strategie – Ist die Mewes-Strategie noch zeitgemäß?
  • Spinnovation – Spinnen die denn!? – Methode auf Basis der Mewes-Strategie
  • Vision als Instrument der Erfolgssteuerung – Von Hans-Georg Bukel
  • Die Komfortzone der Zukunft definieren – Erkenntnisse von Richard Sirch

Braintrust – Systematischer Austausch

Im Folgenden wird beschrieben, wie du selbst eine kollegiale Beratung nach dem Braintrust-Prinzip organisieren kannst. Darauf aufmerksam wurde ich durch Hans Walter Schäfer, der damit schon jahrelange Erfahrung hat. Meine eigenen Erfahrungen und die Ergebnisse eines Gesprächs mit Schäfer wurden hier zusammengefasst. – Von Thomas Rupp.

Deine Gedanken zu den Blog-Beiträgen

Der Blog auf strategie.net verfügt ab sofort über eine Kommentarfunktion. Du kannst zu jedem Beitrag deine Gedanken äußern oder Fragen an die anderen Leser oder den Autor stellen. Sinn und Zweck ist es, mehr Interaktion unter den Lesern zu fördern und eine Diskussion in Gang zu bringen. Damit soll der Nutzen des Blogs ingesamt erhöht werden.

Nachhaltigkeit als Alleinstellungsmerkmal

Eine Druckerei im Odenwald setzt konsequent auf Nachaltigkeit und löst damit ein brennendes Problem umweltbewusster Kunden. Früher wurde ausschließlich über den Preis verkauft. Durch die neue Positionierung stehen andere Faktoren im Fokus der Kaufentscheidung. Ein Beitrag aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Erfolgreich führen mit innerer Macht

Ein erfolgreicher Unternehmer sagte mir einmal: Für mich ist die Mewes Strategie auch eine Machtlehre. Prof. Wolfgang Mewes hat den prinzipiellen Umgang mit Macht  vorgezeichnet: Von der Leistung zur Spitzenleistung. Von der Spitzenleistung zum Vorsprung an Information. Den Vorsprung an Information in Einfluss umsetzen. Den Einfluss in Macht umsetzen. Macht in Harmonie umsetzen ...

Kategorien

Archiv

Wie funktioniert der Blogzugang?

Die Beiträge der Kategorie News sind dauerhaft frei zugänglich. Für alle anderen gilt: Freier Zugang auf Seite 1 des Blogs. Ab Seite 2 brauchst du die Zugangsdaten, um alle - über 400 - Beiträge ansehen zu können.

Als Mitglied des StrategieNetzwerks kannst du alle Beiträge freischalten. Oder du buchst ganz einfach den Zugang zur StrategieDatenbank: