In Schwierigkeiten durch Corona? Nutze die Strategie-Experten Hotline (30 min kostenlos) – Jetzt Kontakt aufnehmen: +49 621 48 42 873 | mail@strategie.net

Schwierigkeiten durch Corona? Strategie Hotline (30 min kostenlos): +49 621 48 42 873 | mail@strategie.net

Blog

Mit digitaler Führung durch die Krise

Corona-Pandemie, Home-Office, Social Distancing ... Der Artikel thematisiert die Herausforderungen digitaler Führung in Krisensituationen und schlägt mit dem digitalen Steckbrief und der digitalen Personalbeurteilung zwei neue innovative Instrumente vor, mit denen Führungsmodelle im digitalen Zeitalter erweitert werden können.  

Change ist Chefsache

Als Prosci Consultant und Salesforce Consulting Partner erlebe ich jeden Tag Widerstände in den Organisationen und Firmen im Umgang mit Change. Es braucht ein neues Zusammenwirken von Mensch, Organisation und Technologie. Es braucht Mut, Inspiration und guten Willen, um neue Wege zu gehen.

Wege zum Erfolg

Das Buch „In 90 Tagen zu Vermögen ... und das ist weit mehr als Geld-wert!“ von Georg Rohde und Markus Coenen gibt bereits im Titel einen deutlichen Hinweis darauf, dass Geld hier nur als ein Teilbereich von Vermögen zu verstehen ist. In unterhaltsamer Form liefert das Buch eine Menge Stoff, um über den Erfolgsfaktor „Vermögen“ nachzudenken und entsprechende Schlüsse zu ziehen.

Wie man Abmahnungen vermeidet

Immer wieder hört man von Abmahnungen wegen unlauterem Wettbewerb oder aufgrund von Verstößen gegen das Urheber- oder Markenrecht. Beim eoSearchSummit in Würzburg gab es dazu einen spannenden Vortrag der Expertin Madeleine Schröter. Folgt man ihrer Argumentation, so bekommt man ein Gefühl davon, was erlaubt ist und was man unbedingt vermeiden sollte. Eine Zusammenfassung von Thomas Rupp

Optimiere nicht für Google, sondern für den User!

Für das Strategie Journal besuchte ich - mein letzter großer Event vor Corona - den eoSearchSummit in Würzburg. Der Kongress zum Thema Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung im Februar 2020 vermittelte interessante Einblicke in das relativ neue Fachgebiet.  Im Folgenden werden einige Erkenntisse zusammengefasst. - Von Thomas Rupp

Krisenmanagement als strategische Herausforderung im Zeitalter der Digitalisierung

Krisen begleiten unsere Gesellschaft. Dies führt dazu, dass die Bundesrepublik Deutschland entsprechende Krisenpläne vorbereitet hat und diese in groß angelegten Übungen plant. Doch was bedeuten Krisenszenarien für mittelständische Unternehmen? Müssen sie nicht auch regelmäßig ihre Krisenfähigkeit testen? Gerade systematische Cyber-Angriffe auf Unternehmen des gehobenen Mittelstands zeigen die Notwendigkeit. 

Lust auf Morgen machen

Achtung: Was Sie heute denken, könnte morgen Realität werden. Im Guten wie im Bösen. Dies ist der Tenor des gerade erschienenen Buches von Carsten Fuchs. Sie entscheiden, in welcher Zukunft Sie leben werden. – Eine Einstimmung in das Thema.

Künstliche Intelligenz als Motor für moderne Kundeninteraktion mit Chatbots

Chatbot-Systeme stellen eine disruptive Innovation dar, auf die kundenseitig browsergestützt oder mobil zugegriffen wird und die wiederum zentrale Call-Center für die Telefonie ergänzen oder aber auch substituieren. Doch was steckt eigentlich hinter diesen Chatbots? Wie erreicht man es, dass IT-Systeme vermeintlich wie ein Mensch kommunizieren können? Welche Technologie wird dafür eingesetzt und wie funktioniert sie?

Abenteuer Unternehmenskauf im Mittelstand

Für potenzielle Käufer von Unternehmen stehen die Zeichen gut: Mehr als 150.000 Mittelständler stehen in Deutschland innerhalb der nächsten drei Jahre zum Kauf an – Betriebe von 500.000 bis 10 Millionen Euro Umsatz aus nahezu allen Branchen. Übergabewillige Verkäufer bekommen von Seiten der IHKs, der Handwerkskammern und anderer Organisationen zahlreiche Informationen. Doch übernahmewillige Kaufinteressenten mussten sich bisher „durchwursteln“ und hatten es ungleich schwerer, Unterstützung zu finden. Die Brüder Sojka schaffen jetzt mit einem Buch aus der Praxis Abhilfe.

Aktivierung von Selbstorganisationsprozessen

Die OKR Methodik baut auf Prinzipien der Selbstorganisation und zwar auf der Grundlage gemeinsam entwickelter Werte. Dabei fokussiert sie sich auf eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse im Rahmen kurzer Anpassungszyklen. So entstehen Eigenverantwortung, eine hohe intrinsische Motivation und eine ausgezeichnete Unternehmenskultur. Das Modell ist so genial wie einfach erklärt, erfordert jedoch einige Erfahrung bei der Umsetzung. – Eine Einführung von den OKR-Experten Patrick Lobacher und Christian Jacob.

Kategorien

Archiv

Wie funktioniert der Blogzugang?

Die Beiträge der Kategorie News sind dauerhaft frei zugänglich. Für alle anderen gilt: Freier Zugang auf Seite 1 des Blogs. Ab Seite 2 brauchst du die Zugangsdaten, um alle - über 400 - Beiträge ansehen zu können.

Als Mitglied des StrategieNetzwerks kannst du alle Beiträge freischalten. Oder du buchst ganz einfach den Zugang zur StrategieDatenbank: