Blog

VIDEO: Regionaler Strategiepreis im Wartburgkreis

Landrat als Schirmherr

„90 % der Firmen und Unternehmen haben keine oder die falsche Strategie“, so Jürgen Dawo, der Leiter des StrategieForum Deutschland-Mitte. Vierzig Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fanden den Weg ins Stedtfelder Vollack-Feng-Shui Tagungscenter zur feierlichen Preisverleihung.

 

Schirmherr Landrat Reinhard Krebs begann seine Grußworte: „Eine Planung ohne Strategie ist wie ein Brunnen ohne Wasser“. In der Region gibt es viele Unternehmer, die sich Gedanken um die richtige Strategie machen, das beweist auch die jüngste Arbeitslosenstatistik des Wartburgkreises, die so niedrig wie selten zuvor bei 5,1 % liegt.

 

{$amModule_video:file=EckenfelderFLASH&width=480&height=290&no=1}

Interview mit Christof Eckenfelder,
Geschäftsführer der Firma calendarium promotion gmbh

 

Sieben Bewerbungen wurden von den fachkundigen Juroren - Sparkassenvorstand Herbert Romeis, Wirtschaftsdezernent Friedrich Krauser, Landrat Reinhard Krebs, Vollack Geschäftsführer Jürgen Fett und EKA-Vorsitzendem und Strategieexperten Jürgen Dawo - genau unter die Lupe genommen. Drei Firmen, die BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH aus Gerstungen, Werra-Blitz Transportgesellschaft mbH aus Barchfeld und calendarium promotion gmbh aus Wenigenlupnitz, kamen in die Endrunde.

 

Sieger und Strategiepreisträger des Wartburgkreises 2011 wurde Christof Eckenfelder, Geschäftsführer der Firma calendarium promotion gmbh, für seine exzellente Unternehmensstrategie. Das Familienunternehmen hat sich auf die ganze Bandbreite der Produktion von Werbemitteln - angefangen beim Kalender bis zum Kugelschreiber - spezialisiert. „Es ist nicht nur mein Verdienst, es steht ein ganzes Team hinter mir, das tagtäglich die Strategie fortschreibt“ bedankte sich Christof Eckenfelder auch im Namen seiner Belegschaft für die Auszeichnung.

 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe Du den ersten!

Schreibe einen Kommentar

 

« zurück zur Liste

Kategorien

Archiv

Wie funktioniert der Blogzugang?

Die Beiträge der Kategorie News sind dauerhaft frei zugänglich. Für alle anderen gilt: Freier Zugang auf Seite 1 des Blogs. Ab Seite 2 brauchst du die Zugangsdaten, um alle - über 400 - Beiträge ansehen zu können.

Als Mitglied des StrategieNetzwerks kannst du alle Beiträge freischalten. Oder du buchst ganz einfach den Zugang zur StrategieDatenbank: